Allen Zustimmen Techn. notwendig Zustimmen

Cookies und Drittanbieterdienste

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung des Benutzungserlebnisses. Session-Cookies erlauben eine Zuordnung Ihrer aktuellen Browsersitzung beim Navigieren durch die Webseite. Eingaben in Formularen werden in Cookies abgelegt, um Formularfelder bei einem erneuten Aufruf automatisch mit den bekannten Daten auszufüllen. Ihre Einwilligung für das Setzen der Cookies wird beispielsweise auch in einem Cookie gespeichert. Zu statistischen Zwecken wird zusätzlich die IP-Adresse in Form von anonymisierten Webseitenzugriffszählern verwendet.

Neben diesen technisch notwendigen Diensten, werden auf einigen Seiten Drittanbieter-Dienste integriert: Google-Analytics, Facbeook und andere fahrzeughandelbezogene Anbieter. Diese werden nur eingebunden, wenn Sie Ihre Einwilligung durch Klicken der Schaltfläche "Allen Zustimmen" geben.

Durch das Klicken auf "Allen Zustimmen" erteilen Sie Ihre Genehmigung für die Integration der Drittanbieterdienste und das Setzen der technisch notwendigen Cookies. Alternativ können Sie die Zustimmung auf die technisch notwendigen Cookies begrenzen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Klicken Sie dazu ganz unten auf der Seite auf den Link "Cookie-Einwilligung widerrufen". Im Impressum finden Sie weitere Informationen zum Schutz Ihrer Daten.

Ihr EGA Mehrmarkenautohaus in Gütersloh

Die Firmengeschichte begann 1901 in Gütersloh ...

... als Bernhard Hentze an der Blessenstätte ein Geschäft für Nähmaschinen und Fahrräder mit Reparaturbetrieb eröffnete. Schon 1912 wurde das erste OPEL-Fahrzeug, ein Doktorwagen verkauft.

1919 wurde eine Fahrschule angegliedert die später Sohn Bernhard weiterführte. Die Söhne Hermann und Paul erlernten den Beruf des Kfz-Mechanikers. 1936 legte Sohn Hermann die Meisterprüfung ab und im selben Jahr konnte der Betrieb einen Opel-Händler-Vertrag erwerben.

1948 übernahmen die Söhne den Betrieb. 1956 trennten sich die Brüder, Hermann übernahm den Opel-Händler-Vertrag und errichtete an der Herzebrocker Straße einen neuen Händler-Betrieb, der in den folgenden Jahren mehrmals erweitert wurde.

Seine Tochter Ute trat mit ihrem Ehemann, dem Kfz-Meister Dieter Fissenewert, in die Geschäftsleitung ein. Als die Räumlichkeiten an der Herzebrocker Straße keine Erweiterungsmöglichkeiten mehr boten, wurde 1970 ein neu erstellter Kfz-Betrieb an der Wiedenbrücker Straße zugekauft. 9 Jahre später wurde dieser um eine große Ausstellungshalle erweitert. 1984 wurden beide Betriebe zusammengelegt. Am 1.1.1990 übernahm Ute Fissenewert mit ihrem Ehemann den elterlichen Betrieb und seit 7/93 ist auch die nächste Generation mit Sohn Markus, gelernter Kfz-Betriebswirt und -Meister, im Betrieb vertreten.

Am 01.01.2002 zog der Betrieb wieder in die Herzebrocker Straße und führt nun neben Fahrzeugen von Opel auch Fahrzeuge anderer Hersteller wie Ford oder VW und weitere Marken.

Hier können Sie unser Autohaus auch virtuell betreten und einen ersten Eindruck gewinnen. 

VORTEILE DER EGA

• Schulung unserer Mitarbeiter – für alle Automarken
• technische Unterstützung & Werkstatttester für alle Automarken
• erhebliche Preisvorteile bei Autos, Ersatzteilen, Reifen, Felgen durch gemeinsamen EGA-Einkauf
• EGA-Fahrzeugpool von über 15.000 geprüften Fahrzeugen
• preisgünstige EGA-Lösungen, z.B. für Finanzierung, Garantie, Versicherung und Wartungspakete
• markenübergreifende Informationen durch das EGA-Netzwerk aus Vertragshändlern aller Marken

• bei Fahrzeugkauf über die EGA erwerben Sie Qualität - dies gewährleistet der EGA-Qualitätscheck

Ansprechpartner

Hr. Markus Fissenewert
Geschäftsführer/Verkaufsleitung

E-Mail
mf@auto-hentze.de

Telefon:
05241 7097225

EGA Qualitätscheck

TERMIN WERKSTATT